Biographie

Neuse-Lachend

Foto: H.Horn

Wenn wir davon ausgehen können, vor dem unbegreiflichen Hintergrund aus dem Nichts entstanden zu sein, um dann irgendwann wieder im Nichts zu verschwinden, fällt es mir erstmal äußerst leicht, banalen und vermeintlich sinnlosen Dingen eine besondere Bedeutung zu geben.
06-05-2011

Wilfred H.G. Neuse, DGPH
Photograph & Multimedia-Künstler

  • lebt und arbeitet in Düsseldorf
  • Ausbildung zum Typograph und Layoutsetzer
  • Studium Visuelle Kommunikation
    an der Peter Behrens Werkkunstschule Düsseldorf
  • Diplom-Abschluß Fachhochschule Düsseldorf
    Visuelle Kommunikation bei Prof. Klaus Kammerichs
    Beginn Studium Philosophie an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
    Photograph im Pütz-Communication-Center, Köln
    und Tätigkeit in diversen Fotostudios
  • 1984-2013 Arbeitsschwerpunkt medizinisch-wissenschaftliche Photographie am Universitätsklinikum der Heinrich-Heine-Universität, Düsseldorf, Leitung der Fotoabteilung Dermatologie
  • 1978-2007 Lehrauftrag für analoge Photographie
    (Grundlagen und Studiophotographie)
    an der Fachhochschule für Design Düsseldorf
    bei Prof. Klaus Kammerichs und Prof. Gerhard Vormwald
  • Berufenes Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Photographie, DGPh, Köln
  • Mitgliedschaft in verschiedenen Künstlerverbänden
  • Seit 2008 Vorstands-Sprecher des BBK Bundesverbandes Bildender Künstlerinnen & Künstler, Bezirksverbandes Düsseldorf e.V. und des BBK Kunstforums Düsseldorf
  • Mitglied in der VG Bildkunst
  • Seit 1976 bildende künstlerische Tätigkeit und intensive Auseinandersetzung mit dem Medium Photographie durch Abstraktion und Fragmentierung der Wirklichkeit. Eingriff, Erweiterung und Negierung gewohnter Seh- und Sichtweisen
  • Künstlerische Schwerpunkte und Techniken seiner Fotokunst:
    Dokumentarische/Subjektive Photographie, Collagen, Tableaus, Serigraphien, Installationen, Objekte, Porträt-Konzepte und Video-Aktionen, Sofortbild-/Polaroid-Projekte (Painterroids)
  • 1994 Herbert Schober Preis der DGPh für herausragende medizinisch-wissenschaftliche Photographie mit USA-Stipendium
  • 2003 und 2008 Arbeitsaufenthalt im Künstlerdorf Ein Hod, Israel
  • Publikationen in Büchern und Fachzeitschriften Auszeichnungen/Awards, Internationale Vorträge und Workshops
  • Regelmäßige Beteiligung an Gruppen- und Einzelausstellungen,
    Kuratierung und Organisation von Ausstellungen im In-und Ausland
  • Bilder befinden sich im privaten und öffentlichen Besitz

 AUSSTELLUNGEN – Auswahl
E= Einzelausstellung, K= Katalog

Ausstellung-Kunstpalast-WEB

1979
Manu factum, Museum Wesel

1980
Galerie HS, Essen, E
18th Int. Salon of Photography Taipei, Rep.of China,K
Int. Salon of Photography Krakau, Polen

1981
Orangerie Benrath,E
Galerie im Henkel-Fachwerhaus, Düsseldorf, E

1981-1989
Jahresausstellung Düsseldorfer Künstler, Kunstpalast, K

1982
„Städte zum Leben“, 1. Preis, Europarat Berlin

1983
„Friedhof der Ansichten“ BBK-Villa Engelhardt, Düsseldorf, E

1984
Goethe Institut, Thessaloniki, Griechenland, E
Fotogalerie der Landesbildstelle Hamburg, E
Galerie-KIZ, Kulturzentrum Belgrad, Jugoslawien, E

1985
„Fotografische Perspektiven, Innenstädte Düsseldorf – La Paz“
Landesmuseum Volk und Wirtschaft, Düsseldorf, K
Parallaxis, Goethe Institut, Thessaloniki, Griechenland, K

1986
Galerie im Raum, Düsseldorf, (E)
„Fotografie und Bildhauerei“, BBK-Villa Engelhardt,
Wire 86, Nowea-Messe Düsseldorf

1989
Ausstellungsforum BBK-Düsseldorf, „EXTERN-INTERN“, K

1990
Sofortbildsequenzen
Galerie im Stapelhaus, Köln, Künstlerpolaroids

1991
Centrum vor beeldende Kunst, Tilburg, NL, K
Duvelhok, Werkcentrum vor beeldende en audiovisuelle Kunst, K
20. Jahresausstellung, Benrather Kulturkreis, Orangerie Benrath, K
Int. Graphik-Trienale, Osaka,Japan, K

1992
„EXTERN-INTERN“
H. Read Galery, Kent Art Institute, Canterbury, GB
KIAD-Galery, Rochester, GB
Theater-Galerie am Dom, Köln, E
„Du sollst Dir ein Bild machen“, Düsseldorf, Himmelgeist
Performance Kunst auf dem Acker

1993
Städt. Kunstmuseum, Singen (Hohentwiel)
Foyer-Galerie, Theater Am Max II, München
„Auf der Hecken“, Rommerskirchen Performance Kunst auf dem Acker

1994
„SOFORT-BILDER“, Ballhaus, Düsseldorf
„kein schöner land“ Orangerie Düsseldorf-Benrath, Ausstellung und Performance

1995
„In memoriam“ Kulturfenster Flehe, Düsseldorf
Orangerie Düsseldorf-Benrath, Benrather Kulturkreis

1996
„Große Düsseldorfer“, Kunstpalast Düsseldorf
„Der Blaue Engel“, SMS-Maschinenhalle, Düsseldorf

Blauer-Engel-Gruppe-WEB

1997
„true faces I“, Kunstverein Neustadt a. Rbge. e.V.  (E, K)
„Große Düsseldorfer“ Kunstpalast Düsseldorf1999 (K)
„Blue Movie“, Orangerie Schloß Benrath, Düsseldorf

2000
Portfolio „erotische Photographie“, Photographie (Magazin)
„nie gesehen“, Painterroids-Polaroids-Photographien
Ballhaus der Stadt Düsseldorf

2001
„Zeitgleich – Zeiterscheinungen“, BBK-Kunstforum, Düsseldorf (K)
„ENERGIE“ – Marcellino, WHG Neuse, Rüdiger Quass, Charles Wilp
Atelier-Ausstellung zu den Kunstpunkten
„Begegnungen am Kanal“, Kunstverein Oberhausen
Fotoporträt-Aktion mit Hanne Horn & WHG Neuse

Charles-Wilp-Neuse-WEB

2002
„Wasser-Zeit-Ständer“
Versandhalle, Kunstsommer-Grevenbroich (K)

2003
„Screenshots“ first ART trade Galerie, Zürich (E)
„Photography and more“ BBK-Kunstforum, Düsseldorf
„What about beauty?  – Ein Hod, Israel (E)
„songs from the bottom“
(E), Galerie Etage20
„Positionen der Computerkunst“ mit Altrichter, Frelih, Kolling, Kügler, Lechtenberg, Neuse, Yuen, Galerie Etage20, Düsseldorf
„Images against war“ Galerie LichtBlick, Köln

2004
„Feuchte Kammern“
Universitäts- und Landesbibliothek Düsseldorf (E,K)
„SIXPACK“
Brakelmann-Horn-Neuse- Riebe-Beicht-Vetten-Wakultschik
Galerie Dieter Fischer, Dortmund
„EROS“ BBK-Kunstforum, Düsseldorf
„Haifisch in der Wüste“ Irmgard Kramer & WHG Neuse
Ballhaus der Stadt Düsseldorf
„ZWISCHENTÖNE“
Musik – Performance – Literatur, Jazzschmiede Düsseldorf (K)

2004 – 2005
„BACK FROM ISRAEL- Not just photography“ –  Atelier am Eck, Düsseldorf (E,K)

2006
„Porträts“ Hommage an L. Fritz Gruber
Ausstellungs- & Schauraum Ute Jalas, Köln (E)
„Heine on Top“  – Heine-Fahnen im Glockenturm der Johanneskirche/Stadtkirche
„Crosssing Jordan“, – Fotografische Arbeiten & Fundstücke aus Israel, Johanneskirche/Stadtkirche Düsseldorf (E;K)

Ansprache-Renate-Gruber-WEB

2007
„ohne tamtam“ Soirèe für Rolf Sackenheim, Galerie Art 204, Düsseldorf (Buch)
„Our town“ Gallery-Space am Royal Berkshire Hospital
ArtExchange mit Reading bei London, UK

2008
„TRUE FACES II“ Porträt-Projekt, Studienaufenthalt Ein Hod, Israel

2009
„TRUE FACES II“ Filmmuseum Düsseldorf, E
„Paul der Polizist“ – Cop-Art
Benefizausstellungen Wuppertal, Dortmund, Mettmann,
Düsseldorf, Bielefeld zugunsten der Polizeiseelsorge NRW

2010
„Adam und Eva“ Fotografie & Installationen
Ballhaus der Stadt Düsseldorf, E, K
„TRUE FACES II“ selected Porträts
FOBI im Kulturzentrum Gasteig, München, E, K
„Crossing Jordan II“ Foto-Objekte, Kunstverein Hattingen, E
„TRUE FACES II“ selected Porträts, Galerie-Schauraum Jalas, Köln, E

2011
„TRUE FACES II“ selected Porträts
Kulturzentrum der Israelitischen Kultusgemeinde, München, E, K
Freies Werkstipendium füt Videokunst/Klangkunst
Onomato Künstlerverein Düsseldorf
Beteiligung an der CopArt-Ausstellung und am Poladarium Kalender

2012
always looking for paradise” Bildmacher-Galerie Müller, Detmold
„RAK – Marrakesch“ Marokko und die Stadt der Sinne
Sonderausstellung 50 Jahre Königl. Staatl. Fremdenverkehrsamt Marokko, Düsseldorf, E, K
„SCHARZ-WEISS“ LANDSCHAFTpur, Alter Güterbahnhof Osterath

2013
Tangentiale“  Städt. Galerie/Kunstraum Hilden
Spuren-Huellas“ BBK Kunstforum und Botschaft Nicaragua, Berlin
Portät – Galerija-Portreta Tuzla, Serbien

2014
Huellas-Spuren”  Casa de los tres mundos, Granada, Nicaragua            „Paradies ist anders“ – Städt. Ballhaus Düsseldorf
Faszination Polaroid“ – Galerie KILO, Lohmar
Bildmacher I Galerie –  Detmold

2015
> face to face <  –  Großporträts am Rheinufer/Kasematten
Jüdische Kulturtage (JKT) 2015 im Rheinland, E,K
„juxtaposition“
– (JKT) Städt. Galerie/Kunstraum Hilden, K
„juxtaposition“
–  Hanina Galerie Tel Aviv
SO WHAT“  – Galerie Dieter Fischer im Depot Dortmund, E
“IM FLUSS DER FARBEN” – Marokko ungewöhnlich anders
Galerie der Königl. Marokkanischen Botschaft, Berlin (E,K)

2016
„Jahresausstellung des Kunstvereins Neustadt a. RBG.“
„Meet the Orient”  – Alkara-Neuse-Schober, Ballhaus Düsseldorf        „Kunstfrühling Korschenbroich“ – Stadt Korschenbroich (K)
„MUSS KUNST“  – Landtag NRW, BBK Düsseldorf
„Menschenräume/HUMAN`S SPACES“ – 68elf, Köln (K)
„VISUALIZATION HUMBOLDT“ – Städt. Galerie Hilden
„SO WHAT II.“ – Photoszene  Köln, Ausstellungs- Schauraum Jalas

2017
„Looking back into the future“  – Rathaus Korschenbroich