„Wasser sammeln“

„Wasser Sammeln“

Sauberes Wasser wird auf der Erde zu einem immer wichtigeren,
notwendigen aber auch teurer werdenden Produkt des Lebens.

Seit vielen Jahren sammelt Neuse Wasserproben
aus der ganzen Welt.
Zahlreiche meist 0,25 ltr Flaschen mit Wasserproben
aus fast allen Kontinenten hat er bisher
u.a. mit Hilfe vieler Freunde sammeln können.
China, Australien, Nord- und Südamerika, sowie Indien und Europa sind die Bereiche, aus denen Wasser der Meere sowie aus Flüßen, Seen und Teichen bisher gesammelt wurden.

Einige der letzten Proben stammen aus Fatima (Portugal),
Venedig, Budapest, Karpathos und Polen.

Neuse freut sich über jeden,
der mit einer Wasserprobe (diese mit genauen Daten der Entnahmestelle , Datum, Uhrzeit und Namen des Spenders beschriftet) das Langzeitprojekt unterstützt.
Jeder Zusender erhält eine kleine Sonderedition des Künstlers.

Eine kpl. Nennung der Spender aller Wasserproben
auf dieser WEB-Seite ist geplant.